Magic in the Air – Workshop zur Wiederverzauberung der Welt

Philosophische Spurensuche nach den Ursachen der „Entzauberung“ der Welt, deren Folgen. U.a. Praktische Übungen um deine kreativen Potenziale zu wecken.

Wieso ist unsere Welt so leer und kalt? Wo ist das Märchenhafte und Wunderbare geblieben?

Eine philosophische Spurensuche nach den Ursachen der „Entzauberung“ der Welt und deren Folgen mit einem praktischen Teil im Workshop, der dir hilft deine schlummernden, kreativen Potenziale zu wecken.

  • Bring´ die Bilder deines Inneren durch Malen zum Ausdruck
  • Jeder Mensch ist ein Dichter – drück´ die Empfindungen deiner Seele durch Worte aus
  • Singen macht glücklich – erlebe die erstaunliche Harmonie verschiedener Stimmen

Analysiert man den Gemütszustand der Menschen in der heutigen Zeit stellt man fest, dass viele entzaubert sind. Sie sind enttäuscht von den Mitmenschen, der Politik und den vorherrschenden Systemen.

Einige zeitgenössische, deutsche Philosophen, wie Weber, Hegel und Nietzsche haben sich mit diesem Umstand beschäftigt. Jedoch haben sie die Antwort gefunden? Was ist der Ursprung der Entzauberung und wann hat sie begonnen?

Wenn der Mensch sich nicht mehr durch seine individuelle Kunst ausdrücken kann, entstehen Ängste und Zweifel, die nicht mehr transformiert werden können. Dadurch entsteht eine morbide Gesellschaft, die aus dem Gleichgewicht gerät, wenn nur noch materialistische, technische, und konsumorientierte Werte angestrebt werden.

Im Gegensatz dazu gehen die Menschen ins Kino, um sich durch Filme wie Herr der Ringe, Avatar oder Harry Potter verzaubern zu lassen. Diese Filme integrieren symbolische und mystische Elemente und kompensieren das, was unserer Gesellschaft fehlt. Nach der virtuellen Verzauberung verlassen die Menschen das Kino, blicken der Realität ins Auge und sind wieder deprimiert.

Doch man kann sich selbst wieder verzaubern! So entstehen Freude, Glücksgefühle und Harmonie. Alles wächst, wenn man es an sein Umfeld überträgt und Verbindung zu den höheren Gefühlen seiner Mitmenschen herstellt. Und das werden wir tun!

Workshop zur Wiederverzauberung der Welt mit vielen praktischen Übungen.


Eintritt 10 € (6 € ermäßigt)

Treffpunkt Philosophie - Neue Akropolis München
Schwanthaler Straße 91
80336 München

E-Mail muenchen@treffpunkt-philosophie.de
Telefon 089 / 5428585
Fax 089 / 5428531